Salzladen-Rezepte: Süss-Salziges


Süsses mit Meersalz oder Gesalzenes mit Süsse... Meersalz, Gewürze und Süsses wie süsse Früchte, raffinierter Zucker, Rohrzucker, Honig, Sirup, Süsswein oder Konfitüren gehen mitunter raffnierte Rezepte und unglaubliche Geschmacks-Kombinationen ein.

Mit Salz und Süssem würzen, verfeinern, abschmecken, marinieren oder zubereiten und servieren nach Art "Sucrée-Salée" hat in Frankreich, dem Mutterland guter Küche, grosse Tradition.
Wo viele nur die Preisebeer-Birne zum Wildgericht oder süssen Senf zur Weißwurst kennen, da wird Süss-Salziges bzw. Süss-Deftiges anderswo als ganz eigene Art der Speisenzubereitung betrachtet...


> Mehr Naschereien...

Meersalz-Mischung mit Honig
Meersalz-Mischung mit Honig zum Würzen von Fleisch

Die Verbindung von Meersalz, Gewürzen und Kräutern mit süssen Aromen aus Honig oder Sirup, süssem Alkohol oder karamellisiertem Zucker, Obst in Stücken, als Konfitüre oder Fruchtmus ist weit verbreitet.

Süss und Salzig: Fleisch-Rezepte

Kasseler-Kotelett mit Honig "lackiert"
Kasseler-Kotelett mit Honig "lackiert"

Bekannt sind süss-deftige Fleisch-Gerichte das klassische Wildgericht wie Wildschweingulasch oder Hirschgulasch, Hirsch-Steak oder Rehrücken mit Preisebeerbirne, Ente mit Orangen (Canard a L'Orange), auch mit süssen Äpfeln, Feigen oder Erdbeeren verfeinerte Rezepte mit Fleisch.

Süss und Salzig: Sonstige Rezepte

Crêpes mit Früchten
Crêpes mit Früchten - im Teig ist Meersalz

Pfannkuchen oder Eierkuchen mit süsser Füllung, Marillenknödel oder auch deftig süsse Saucen & Dipps wie etwa Banyuls-Sauce, Malaga-Sauce oder Portweinsauce, Räucherlachs, Pasteten mit Süsswein-Gelee, Gebackenes mit kandierten Früchten sind bekannte süss-salzige Rezepte


Rezept-Beispiel: Lackiertes Kasseler

Man nehme ein gutes Stück Kasseler Nacken und mariniere es mit einer Mischung aus Barbeque-Salz oder Provence-Salz mit vielen Kräutern (oder anderem, nach Gusto) und süssem Blütenhonig. Den Ofen auf mind. 220 bis 250 Grad vorheizen.

Das marinierte Fleisch zusammen mit groben Würfeln von je 2 Äpfeln und Zwiebeln in den Bräter legen, Fleischseite nach oben. Bis zur guten Bräunung 15-20 Minuten backen lassen, jetzt sind auch Apfel- und Zwiebelstücke braun.

Mit "Provence-Salz" und Honig mariniertes Fleisch
Mit "Provence-Salz" und Honig mariniertes Fleisch

Honig, Meersalz und mediterrane Kräuter wie Rosmarin, Thymian und Oregano zusammen mit Äpfeln und Zwiebeln ergeben ein herrliches Brat-Aroma...

Fleisch umdrehen, einen Viertelliter Fleischbrühe und 1 Glas Süsswein (Banyuls oder Muscat de Rivesaltes oder Sauternes oder Malaga) auffüllen und Ofentemperatur auf nur 120 Grad einstellen.

Jede halbe Stunde das Fleisch mit der Flüssigkeit befeuchten - je kg Fleisch ca 1,25 Std. Garzeit rechnen. Am Ende das Fleisch erneut drehen, auf ein Backblech legen und (während die Ofenhitze wieder auf MAX gestellt wird) den Braten nochmals mit Honig "lackieren", für ca 10 Min. nochmals in den Ofen.


Ergebnis: ein super kross-braun gebratenes Kasslerbraten-Stück, das in dicke Scheiben geschnitten mit dem Fonds beträufelt zusammen mit grünem Salat und etwas Baguette serviert wird.

Versuchen Sie auch Fisch süss-salzig, Gemüse süss-scharf (sweet-chili) oder Käse mit süssem Gelee...

Salz mit Süssem kombinieren: Einfach probieren, ist sehr einfach und unglaubich lecker...

> Mehr Rezepte...