Salzladen-Rezepte: Fleisch gekocht - gedünstet


Reichhaltige Hühnerbrühe mit Gartengemüse
Reichhaltige Hühnerbrühe mit Gartengemüse - gewürzt mit Persillade-Salz

"Wasser darf kalt, Brühe muss heiss sein"

Während beim Fleisch kochen oder sieden Brühe entsteht, wird beim Fleisch dünsten etwas Brühe hinzugegeben. In unserer hektischen Zeit haben fast vergessen, wie gut gekochtes Fleisch in einer reichhaltigen Brühe schmecken kann.

Gute Brühe entsteht aus überreichlich Zeit, reichlich Wasser, ordentlich Fleisch und Gemüse sowie wenig Salz, wenn man Kräuter nicht vergisst.

Ideal zum Würzen, Salzen und Abschmecken und für die Zubereitung beim Fleisch kochen:

Salze und Salz-Gewürzmischungen

> Produkte...

Elsässer Choucroute
Elsässer Choucroute: Gepökeltes Schweinefleisch und Sauerkraut in Weisswein gekocht

Fleisch kochen scheint zunächst eine der einfachsten Garmethoden zu sein. Gekochtes Fleisch im Topf oder im Kessel garen hat jahrtausendealte Tradition. Um so mehr sollte das Kochen von Fleisch in Zeiten von Maggi, Knorr und Co. und all den glutamat-gepimpten Tütenbrühen und geschmacksverstärkten Fertig-Suppen geschätzt und gepflegt werden.

Tipp von Kookie: Gekochtes Rindfleisch ist in der österreichischen Küche, als Bollito Misto in der italienischen oder als Pot au feu (sprich Pott o föh) in der französischen Küche eine Delikatesse für echte Genießer. In früherer Zeit wurde zunächst die Bouillon, anschliessend butterzart "Gesottenes" - also das in dieser Brühe gegarte Fleisch serviert.

Rezepte für gekochtes Fleisch

"Gesottenes" - zart gekochtes Fleisch
"Gesottenes" - zart gekochtes Fleisch

Schweinefleisch gekocht

  • Eisbein
  • Choucroute Royale
  • Rippe
  • Bauch
  • Brühwurst

 

Klassisch: Rindersuppenfleisch
Klassisch: Rindersuppenfleisch

Rindfleisch gekocht

  • Tafelspitz
  • Scherzel
  • Ochsenschwanz
  • Rinderbrust
  • Corned Beef

Profi-Tipp für zartes Kochfleisch

Wenn Sie "Siedefleisch" (am besten gekochtes Rindfleisch!) vorbereiten, aber nicht gleich servieren möchten:

Legen Sie das gesottene Fleisch, sobald der Garpunkt erreicht ist, kurz in Eiswasser und nehmen Sie es gleich darauf wieder heraus. Stellen das Fleisch kühl. Wärmen Sie das kalt tranchierte Fleisch erst kurz vor dem Anrichten neuerlich in der vorhandenen Fleisch-Boullion an und garen Sie etwas sauber geputztes und servierfertig geschnittenes Wurzelwerk mit, das in diesem Fall schön knackig wird.

Servieren Sie das Fleisch dann möglichst in der Brühe, in der Sie es erwärmt haben. So gelingt traumhaft zartes, saftiges Siedefleisch.

Geflügelbrühe
Pasta nicht mitkochen: Geflügelbrühe

 Geflügel gekocht

  • Frikassee
  • Geflügelbrühen
  • Geflügelsuppen
  • Geflügel-Ragout
  • Geflügel-Risotti
Hackfleisch roh
Auch (durch-!)gekocht lecker: Hack

 Hackfleisch, anderes (auch gemischtes) Fleisch gekocht

  • Königsberger Klopse
  • Couscous
  • Füllungen für BALLITOS
  • Eingemachtes Fleisch

Mehr Rezepte...

Online spenden an


Meersalz - Lieferanten:

Salzladen-Meersalze stammen aus

Südfrankreich / Spanien

Katalonien / Bretagne

Etwas vergessen?

Schnelle Nachbestellung, eilige Lieferung oder grössere Mengen?

Mail an shop@salz-laden.de

Social Media - Kontakte


Probleme mit Ihrem Einkauf? > Streit beilegen / EU-Portal

Kontakt zum Salzladen: TEL: +49 (0)2594 - 8928884 - Fax: +49 (0)2594 - 8928885 - Postanschrift: Am Luchtkamp 59 - 48249 Dülmen/NRW