Meersalz-Gewürz "Maroc"

Maroc Gewürzsalz: Marokkanisch geheimnisvoll - ungewöhnlich gut

Das Gewürzsalz für Gerichte aus dem nordafrikanischen Maghreb


Charakter & Geschmack

Maroc-Gewürzsalz: Marokkanisch würzen, marokkanisch kochen mit der Meersalz-Gewürzmischung "Maroc" und sich fühlen wie ein Wüstenprinz.

Klassiker aus der marokkanischen Küche wie etwa CousCous gelingen mit Maroc-Gewürzsalz praktisch auch dem Koch-Anfänger sofort. Als Gewürzsalz für Neugierige, reiselustige kulinarische Entdecker ist das Meersalz-Gewürz Maroc ideal für kreatives Kochen geeignet.

 

Grobes Meersalz und „Ras-El-Hanout“ dominieren das beeindruckende, nachhaltige Aroma und den feinen Geschmack beim typischen Marokko-Gewürz aus Nordafrika in klassischer, duftend-betörender Aromen-Vielfalt und kräftiger Farbe.

 

Vor allem Geflügel, Fisch und Gemüse in Kombination mit Pasta, Reis oder Weizenschrot oder echtes, handgemachtes „Semoule“ gehören im gastfreundlichen Marokko auf den Tisch, der hier allerdings sehr niedrig ist. Oft sitzt man jedoch auch auf dem Boden auf herrlichen Teppichen oder flachen Sitzkissen vor einer Vielzahl gefüllter Schüsseln, wenn man typisch marokkanisch essen will.

Würzen mit "Maroc-Meersalz"

Idealerweise kann die Meersalz-Gewürzmischung "Maroc" als Marinade auch bereits dem Fleisch oder Fisch zugegeben werden, um anschliessend zu garen und in Farbe und Geschmack ein besonderes Ergebnis zu erzielen.

Zum Marinieren einfach einen TL Meersalz-Gewürzmischung "Maroc" in etwas passendem Öl (Olivenöl, Sesamöl, Erdnussöl) auflösen und damit Fleisch oder Fisch bestreichen, abgedeckt ca. 2 Stunden kühl einwirken lassen und anschliessend garen.


Maroc Gewürzsalz - Genuss aus tausendundeiner Nacht

Wie der Name verspricht - himmlisch gut, farbenprächtig und stark duftend überzeugen viele Rezepte, zu denen man die Gewürzsalz-Zubereitung „Maroc“ verwenden kann. Häufige Zutaten sind neben Gros Sel (Meersalz grob) Muskatnüsse, getrocknete Rosenknospen, Zimtstangen, Macis, Anis, Gelbwurz, Veilchenwurzel (eigentlich Schwertlilienwurzel), Chilischoten, Lavendelblüten, Weißer Pfeffer, getrocknete Ingwerwurzel, Gewürznelke, Pimentkörner, Kardamomkapseln und Galgantwurzel.

Rezept-Beispiel 1

Poulet "Marrakesh"

250 mtl. Gemüse- oder Hühnerbrühe mit 1,5 EL Maroc-Würzsalz vermischen, 100 gr. getrocknete Aprikosen und 1 TL Honig zugeben - Hähnchenbrust mit Mandeln in Sesamöl bräunen und die Sauce mit etwas leichtem Reis oder Semoule hinzugeben...

Rezept-Beispiel 2

Poulet "Maroccaine" - marokkanisches Hähnchen.

1 Maishähnchen mit Maroc-Gewürz innen und aussen einreiben, 2 gewaschene, unbehandelte Limetten ins Hähnchen geben und dieses 45 Min goldbraun backen. Das knusprige zarte Fleisch in kühle Kokosmilch tunken...



Kulinarisches Highlight: Einmalig gut sind Geschmack und Aroma der Meersalz-Gewürzmischung "Maroc" bei gewürztem Fleisch oder Fisch in Kombination mit fruchtigen, früchtig-süssen oder pikanten Beilagen Tomaten-Paprika-Gemüse mit Zitronenstücken, Ratatouille, Rosinen, Backpflaumen, Datteln, Aprikosen uvm.

Rezept-Beispiel 3

Meersalz-Gewürzmischung"Maroc" für warme Gerichte

Das Gewürzsalz "Maroc"würzt das Kochwasser für Kartoffeln, Nudeln oder Reis, die dadurch eine wunderbar leuchtende Farbe bekommen. Warme, Saucen mit unglaublich tollem Geschmack (siehe oben) sind mit Maroc-Gewürz ein Kinderspiel.

 Sehr gut für (helles) Grill-Fleisch in Scheiben oder für Spiesse.

Mehr süss-salziges...

Rezept-Beispiel 4

Meersalz-Gewürzmischung"Maroc" - kalte Gerichte

Ungewöhnliche Majonaisen, Öle und Salat-Saucen, Joghurt als Beilage/Dip mit süssen Komponenten wie Früchte oder mit frischer Minze, Mandel- oder Nussaroma zu Fleisch oder Fisch, für Chips, Cracker, Nachos, Knabbergebäck

Nudel- oder Reissalate, bei denen die Hauptzutat mit "Maroc-Meersalz" gekocht wurde, siehe links.


Der passende Wein...

Die Kücke Marokkos kennt Wein als Begleiter für gutes Essen. Dunkle Rotweine der Rebsorten Cabernet Sauvignon, Chardonnay, Clairette, Grenache, Merlot, Mourvèdre, Muscat d´Alexandrie, Sauvignon Blanc oder Syrah, serviert in herrlichen Karaffen, lässt Geniesser die Augen schliessen und träumen.


Online spenden an


Meersalz - Lieferanten:

Salzladen-Meersalze stammen aus

Südfrankreich / Spanien

Katalonien / Bretagne

Etwas vergessen?

Schnelle Nachbestellung, eilige Lieferung oder grössere Mengen?

Mail an shop@salz-laden.de

Social Media - Kontakte


Probleme mit Ihrem Einkauf? > Streit beilegen / EU-Portal

Kontakt zum Salzladen: TEL: +49 (0)2594 - 8928884 - Fax: +49 (0)2594 - 8928885 - Postanschrift: Am Luchtkamp 59 - 48249 Dülmen/NRW